46594-u066174_henryhess_portrait1_adp_socialmedia_170x170
si-logo_8345

Willkommen auf der persönlichen Homepage der Generalagentur Henry Heß.

>> weiter zur ADP-Website bei SIGNAL IDUNA

Besuchen & bewerten Sie mich bei myExperte.de!

Letztes Site-Update: 24. Mai 2020 / >> Corona-Informationen

Direkt zu den Online-Abschlüssen...
Rentenversicherung

Corona - aktuelle Situation bei den SIGGI-Produkten (SIGNAL IDUNA Global Garant Invest)

Die SIGNAL IDUNA Gruppe beobachtet die aktuellen Entwicklungen der Corona-Virus Infektionen aus verschiedenen Gründen weiterhin sehr intensiv. An erster Stelle steht selbstverständlich die Gesundheit der Bevölkerung. Darüber hinaus sehen wir uns natürlich auch die Entwicklungen an den Kapitalmärkten an.

Altersvorsorge mit SIGGI

Die Gesamtkonstruktion von SIGGI zeigt in diesem Umfeld seine Stärken. Die aktuellen Kursverluste werden teilweise abgefedert. Die gegebenen Garantieversprechen zum Ablauf sind darüber hinaus zu jeder Zeit fix vereinbart und somit nicht betroffen.

Vereinbarte Garantie

Bei Einschluss einer 100%-igen Bruttobeitragsgarantie sind Sie vor Verlusten gänzlich geschützt. Bei der Mehrheit der abgeschlossenen Verträge wurde die 100%-ige Bruttobeitragsgarantie gewählt. Auch bei geringeren Garantieniveaus gilt: Diese Garantie ist zum Ablauf fest vereinbart.

Wirkung des SI SafeInvest

Der Fonds garantiert, dass er innerhalb eines Monats nicht mehr als 20 % an Wert verliert. Bei Kursrückgängen innerhalb eines Monats wird durch entsprechende Umschichtungen sichergestellt, dass der Fonds die Rückgänge nur anteilig mitnimmt. Darüber hinaus besitzt der SI SafeInvest eine sogenannte Volatilitätssteuerung, die dazu führt, dass der Fonds nicht so schwankungsanfällig ist und gerade in Zeiten von hohen und unerwarteten Schwankungen automatisch gegensteuert. Dies ist auch die letzten Tage passiert, mit dem Ergebnis, dass der SI SafeInvest einen deutlich geringeren Rückgang aufzuweisen hatte, als der Markt.

Für die Entwicklung des Vertragsguthabens ist allerdings ausschließlich das Kursverhältnis von Monatsanfang zu Monatsende von Bedeutung. Dabei hatte der SafeInvest im Monat Februar einen Rückgang von ca. 5,2 % zu verzeichnen. Bei Wertrückgängen greift bekanntlich die 2. Stufe der SIGGI-Garantiesicherung: Dann wird kontinuierlich Vermögen in unser Sicherungsvermögen umgeschichtet. Nach einer Erholung der Börsen wird dann der Anteil im Sicherungsvermögen genauso schrittweise wieder aufgelöst.

Es zeigt sich, dass SIGGI auch für turbulente Börsenphasen gut gerüstet ist!

 

Fazit: In Zeiten wie diesen muss man die Ruhe bewahren. Schließlich ist die fondsgebundene Rentenversicherung eine langfristige Anlage. Dem Börsenguru André Kostolany wird nachfolgendes Zitat zugeschrieben, dem wir uns nur anschließen können.

„An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1. Man muss nur die Nerven haben, das minus 1 auszuhalten.“